Auf dem Weg nach Norden

Am 30. Januar 2020 um 19:30 Uhr

Norwegische Landschaft mit Rucksackwanderin im Vordergrund

Ein Bildervortrag von Swantje Teschenmacher

Der Gedanke war schon lange da: Einmal nicht nach wenigen Wochen auf Tour nach Hause und in den Alltag zurückzukehren. Stattdessen den Rucksack neu mit Vorräten zu beladen und einfach weiterzulaufen. Einmal eine wirklich lange Wanderung zu machen. Am Liebsten im hohen Norden.
Aus dem Gedanken wurde ein Wunsch, dann ein Plan und schließlich Realität.

Weiterlesen

Timbuktu – Eine Reise ins Irgendwo

Am 21. November 2019 um 19:30 Uhr

Ein Bildervortrag von Tristan Ludwigkeit

„Geh doch nach Timbuktu.“, so heißt es in einem Sprichwort, weil der malische Oasenort durch die Sahara und den nahe gelegenen Fluss Niger früher schwer zu erreichen war. Heutzutage jedoch ist alles ziemlich leicht zu erreichen. Für nahezu jedes landschaftliche Terrain gibt es optimale Fortbewegungsmittel und scheint etwas unpassierbar, wie die Darien-Gap in Mittelamerika, fliegt man einfach drüber weg.

Die Reise ging natürlich nicht nach Timbuktu, viel mehr steht dieser afrikanische Ort für die Unbedeutsamkeit des Reiseziels

Weiterlesen

Laugavegur – Island als Anfänger

Am 24. Oktober 2019 um 19:30 Uhr

Berge und Gletscher auf Island

Ein Bildervortrag von Oleg Strebos

Auch beim Wandern ist der erste Schritt nicht immer leicht. Und wer noch nie zuvor eine mehrtägige Tour mit Rucksack und Zelt angegangen ist, für den kann ein Fernwanderweg wie der Pacific Crest Trail oder der Jakobsweg aus verschiedenen Gründen erst einmal eine Nummer zu groß sein.

Dem Thema Trekking wollten sich Konrad Paul und Oleg Strebos daher schrittweise nähern – und machten sich auf den Weg nach Island.

Weiterlesen

Hüttentour im Gschnitztal

Am 14. März 2019 um 19:30 Uhr

Ein Bergpanorama spiegelt sich in einem Bergsee

Ein Bildervortrag von Kerstin Kremer

Nach einigen Fernwanderungen hatte Kerstin Kremer mal wieder Lust auf eine Hüttentour in den Alpen. Die Wahl fiel auf das Gschnitztal zwischen dem Stubaital und der italienischen Grenze. In der Vorbereitung hat Kerstin viel Zeit investiert, um aus einer schwierigen Tour eine Tour für Flachlandtiroler zu machen. Fitness und alpine Erfahrung ist natürlich unverzichtbar.

Weiterlesen

In 70 Tagen mit dem Rad um die Ostsee

Am 14. Februar 2019 um 19:30 Uhr

Fahrrad und Mann lehnen an einer Bretterwand

Ein Bildervortrag von Jörn Tietje

Auf allen Kontinenten war Jörn Tietje mit seinem Fahrrad schon unterwegs, nur das europäische Festland war bisher ein weißer Fleck auf der Reiselandkarte. Jeden Tag die Ostsee vor Augen, ließ den Entschluss reifen, sein „Heimatgewässer“ einmal komplett mit dem Fahrrad zu umrunden. Ohne festen Plan startete der Jörn direkt vor seiner Haustür in Busdorf, um genau zehn Wochen später nach ca. 7500 km dort wieder anzukommen.

Weiterlesen

Du bist das Abenteuer

Am 24. Januar um 19:30 Uhr

Ein Mann zieht sein Kajak über eine Sandbank

Eine Lesung und Multivisionsvortrag von Jörg Knorr

„Das Abenteuer kommt zu dir“, meint Jörg Knorr. Der Horizontesucher und leidenschaftliche Paddler muss es wissen. Er schnappt sich immer wieder sein Kajak und zieht los aufs Wasser. Während seiner Reisen entlang ferner und naher Küsten hat er sich eine neue Welt erschlossen, die mehr und mehr sein bürgerliches Leben beeinflusste.

Weiterlesen

Japan – Kansai und der Westen Honshus

Am 15. November 2018 um 19:30 Uhr
Ein Bildervortrag von Gunnar Endlich

Ein Bildervortrag von Gunnar Endlich

Gibt es Oliveneiscreme? Warum gibt es auf einer japanischen Insel drei Meter große Kürbisse? Ist der „goldene Tempel” in Kyoto tatsächlich aus Gold? Warum bekommen Schutzgötter aus Stein rote Wollmützen gestrickt? Vier Wochen reisten Gunnar Endlich und seine Frau Tanja durch das Land der aufgehenden Sonne, um diese Fragen erst kennen zu lernen und ihnen dann auf den Grund zu gehen.

Weiterlesen

Bike and Milk – eine Radreise von der Ostsee bis an die Karpaten

Am 25. Oktober 2018 um 19:30 Uhr
Anke Heyer mit ihrem Reiserad

Ein Bildervortrag von Anke Heyer

Anke Heyer aus Kronshagen interessieren fremde Länder, Leute und Landwirtschaft. Und sie mag gerne mit ihrem Rad unterwegs sein. Zwölf Wochen nahm sie sich Zeit, um die ’neuen‘ EU Staaten mit dem Rad zu erkunden (Baltikum, PL, CZ, SK, HU, SI, HR und RO); immer mit dem Ziel, in jedem Land auch für ein paar Tage auf einem Milchviehbetrieb mitzuarbeiten und mit den Menschen dort ein Stück Alltag zu teilen.

Weiterlesen

Manaslu- und Annapurna-Runde

Am Donnerstag, den 8. März 2018 um 19:30 Uhr
Nepal Gebetsfahnen auf dem Larke Pass

Kerstin wollte schon immer in den Himalaya. Die höchsten Berge der Welt bestaunen. Klein sein in Anbetracht der majestetischen Höhen. Die richtige Perspektive entwickeln. Ein Gefühl für die Menschen bekommen. Vielleicht ein bisschen den Buddhismus verstehen.

Ein Bericht über eine spannende Wanderung in Nepal.

Weiterlesen

1.100 Meilen auf dem Pacific Crest Trail

Am Donnerstag, den 8. Februar 2018 um 19:30 Uhr
Tanja und Mathias

HoneyBee (Tanja) und Django (Mathias) haben sich zu Fuß auf dem Weg von Mexiko nach Kanada gemacht. 2.659 Meilen auf dem Pacific Crest Trail. Sie haben vieles geplant, sich darauf vorbereitet und dann kam es anders als gedacht.

Ein Bericht über eine spannende Wanderung durch Wüste und Schnee, über Berge und Flüsse auf dem Pacific Crest Trail.

Weiterlesen