Bach

Bach BackpacksBei BACH lebt der Pioniergeist der ers­ten Jahre auch heute noch. Sie lie­ben, was sie ma­chen und sie sind mit ih­ren ei­ge­nen Rucksäcken mög­lichst oft draus­sen. Sie entwerfen alle Rucksäcke selbst und sie stel­len wenn im­mer mög­lich die erste Serie in Kilkenny, Irland her. Dies er­laubt die Korrektur klei­ner Fehler. Sie schal­ten we­nig Inserate, dru­cken ei­nen be­schei­de­nen Katalog, aber sie ma­chen gute Rucksäcke – und im­mer mehr Leute wis­sen das.

Jedes einzelne BACH Produkt ist für einen ganz spezifischen Einsatzbereich entwickelt und oft das Resultat von jahrelanger Reise-, Kletter-, Fahrrad- und Bike-Erfahrung. Die Rucksäcke sind leicht und robust gebaut. Unnötiger Schnick-Schnack wird weggelassen, ohne dass dadurch die Funktionalität des Produktes leiden würde. Im Gegenteil! Bach glaubt an die Verbesserungen im Kleinen. Die „Innovationen” sind deshalb nicht immer so aufregend, aber dafür immer brauchbar. Jedes neue Produkt wird auf Herz und Nieren getestet. Sei es auf einem Fussmarsch quer durch Grönland, während eines Bergsommers in den Alpen oder auch einfach im oft unterschätzten Alltagseinsatz. Der Input von BACH-Freaks (Bergführern, Kletterern, Reisenden, Pendlern) fliesst ebenso in die neuen Produkte ein wie eigenen Ideen.

Zurück zur Übersicht unserer Produkte.