Devold

Devold - Funktionsunterwäsche aus Wolle„Unter extremen Bedingungen gibt es nur eines, das taugt – Wolle.” Diese Einsicht stammt von einem der robustesten Norweger, die jemals gelebt haben. Als Fridtjof Nansen die gefährlichste Expedition seines Lebens plante, bei der er Grönland auf Skiern durchqueren wollte, war Wolle ein wichtiger Teil seiner Kleidung. Zwei Monate am Stück. 45 Minusgrade in der Nacht, Sturzregen am Tag. Eine unmenschliche Strapaze im Kampf gegen alles, was die Natur zu bieten hat, in einer unerforschten Landschaft, in der jeder falsche Schritt tödliche Folgen haben konnte.

Mit Wolle auf der Haut kämpften sich Nansen und seine fünf Helfer über das Eis. Eine Großtat von internationalem Format, die auch wertvolle Erkenntnisse erbrachte, die bei der Entwicklung von funktioneller Wollkleidung verwendet wurden. In den Labors von Devold wurden neue Techniken entwickelt, um Kleidung zu schaffen, die dann funktioniert, wenn sie gebraucht wird. Das Rohmaterial ist dabei immer gleich geblieben.

Funktionswäsche von Devold

Unterwäsche und Zwischenschichten aus Wolle von Devold waren bei vielen Expeditionen dieser Pioniere dabei. Dadurch hat Devold einen kontinuierlichen Vorsprung gewonnen. Deshalb unterstützen sie weiter Expeditionen in unwirtliche Gegenden, bei der Wärme eine entscheidender Faktor ist. Auf der Basis der Erkenntnisse der heutigen Expeditionen stellen sie weiter Qualitätskleidung her, die harte Einsatzbereiche verträgt.

Das Rohmaterial, die Wolle

Glückliche Schafe liefern eine gute Wolle. Um das Wohlergehen der Tiere sicherzustellen, hat Devold beschlossen, „Rohwolle” oder so genannte „Woll-Tops” zu kaufen. Dies ist unbehandelte Wolle, die Devold selbst veredelt. Devold zählt zu den wenigen Marken, die Kontrolle über die gesamte Produktionslinie haben – von Scheren der Schafe über das Kämmen, Spinnen, Färben und Nähen bis zum Design und der Verarbeitung. Auf dem Weg bis zur fertigen Wollkleidung werden nur biologisch abbaubare Farbstoffe verwendet. Keine Schwermetalle und andere Abkürzungen. Nur reine, weiche Wolle.

Die Wolle wird in mehreren europäischen Ländern gesponnen, unter anderem in Spanien, Tschechien und Litauen. In Litauen hat Devold eine eigene Produktionsanlage für das stricken, färben und nähen der Bekleidung.

Zurück zur Übersicht un­se­rer Produkte.