Pacific Crest Trail

Bildervortrag

PCT – Der Pacific Crest Trail

von Inga Valk und Christian Staack

Wann und wo?

Am 9. Febru­ar 2017
Um 19:30 Uhr
Bei uns im Rei­se­Shop

Auf viel­fa­chen Wunsch unse­rer Kun­den haben wir Inga und Chris­ti­an noch ein­mal zu uns ein­ge­la­den, um ihren Vor­trag über den PCT, den Paci­fic Crest Trail ein zwei­tes Mal bei uns zu zei­gen.

Der Paci­fic Crest Trail (PCT) ist ein knapp 4.300 Kilo­me­ter lan­ger Fern­wan­der­weg, der im Süden Kali­for­ni­ens an der USA-mexikanischen Gren­ze beginnt und sich ent­lang der Berg­rü­cken der Sier­ra Neva­da und der Cas­ca­des durch ganz Kali­for­ni­en, Ore­gon und Washing­ton bis hin­ein nach Kana­da erstreckt.

Sei­nen tiefs­ten Punkt hat der PCT an der Gren­ze zwi­schen Ore­gon und Washing­ton (knapp über Mee­res­hö­he). Den höchs­ten Punkt erreicht der Wan­der­weg am Fores­ter Pass (gut 4.000m). Ins­ge­samt sind 149.000 Höhen­me­ter im Auf- und auch im Abstieg zu bewäl­ti­gen.

Der Weg führt durch 25 Natio­nal Forests und sie­ben Natio­nal­parks. Dabei mei­det er die Zivi­li­sa­ti­on und führt statt­des­sen durch aus­sichts­rei­che und uner­schlos­se­ne Berg­re­gio­nen, auf denen er nur sel­ten eine Stra­ße kreuzt.

Wann und Wo?

Wann: Am Don­ners­tag, den 9. Febru­ar 2017, um 19:30 Uhr

Wo: Bei uns im Rei­se­Shop

Der Ein­tritt ist wie immer frei, jeder gibt das, was ihm der Vor­trag wert ist.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.