Pilgerforum 2014

Wann und wo?

Am 8. März
um 11 Uhr
in der Offenen Kirche St. Nikolai am Alten Markt

Bald geht es wieder los. Am 8. März 2014 findet in der Offenen Kirche St. Nikolai am Alten Markt in Kiel das 4. Pilger-Forum statt. Pilger und Interessierte treffen sich zum Austausch und holen sich frische Inspirationen.

Bevor um 13 Uhr die Vorträge beginnen, führt Matthias Sperwien mit Mitgliedern der Kirchengemeinde Interessierte auf einer Geistlichen Wanderung durch Kiel.

  • Die Wanderung beginnt um 11 Uhr, eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Steinar Pettersen berichtet von der ersten internationalen Pilgerwanderung nach Trondheim, die über noch unbekannte Pfade durch Dänemark führte.

Die Eheleute Schnack waren dagegen schnell unterwegs. In nur 27 Etappen schafften sie über 1000 Kilometer von Kiel nach Schengen – er lief und sie radelte.

Hanna Hündorf lebte 18 Jahre in verschiedenen buddhistischen Klöstern bevor sie 2012 zu einer Pilgerreise nach Ost-Tibet und zwei Jahre später nach Nordindien aufbrach.

Ganz junge Einblicke in das Pilgern auf dem Jakobsweg erlaubt uns Theresa Weberling.

Und damit im Rucksack alles Notwendige wirklich Platz findet, zeigen erfahrene Pilger, was sie auf ihren Touren in Spanien und Norwegen dabei hatten. Der ReiseShop stellt Schuhe, Rucksäcke, Bekleidung und nützliches Zubehör vor.

Für einen Pilger-Imbiss ist gesorgt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.