Annas lange Reise

Am Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 19:30 Uhr

Ein Bildervortrag von Anna Kitlar

Auf ihrer sechsmonatigen Radreise hat die Kielerin Anna Kitlar nur das nötigste mitgenommen, um ihren persönlichen Traum der absoluten Freiheit wahrzumachen. Geschlafen hat sie unter freiem Himmel, in Moscheen, buddhistischen Tempeln, auf Spielplätzen, bei fremden Menschen zu Hause, auf Berggipfeln, Parkbänken und manchmal auch in Hotels. Gekämpft hat sie mit extremer Hitze, Schneestürmen, Schmutz, schwerem Regen, Erdrutschen, Schneelawinen, geschlossenen Grenzen, Wasserbüffeln, wilden Straßenhunden aber vor allem mit sich selbst.

Weiterlesen