Workshop: Fotografieren mit mehr Kreativität

Wie auch im letz­ten Jahr star­ten wir die Sai­son mit eini­gen Work­shops. Wir begin­nen mit einem Work­shop, in dem uns Klaus Kirch­wehm von VICO zum Durch­blick und krea­ti­ven foto­gra­fie­ren ver­hilft.

Kreatives fotografierenDie­ser Work­shop rich­tet sich an Ein­stei­ge­rIn­nen und Fort­ge­schrit­te­ne mit Spiegelreflex- oder Sys­tem­ka­me­ra, die Kame­ra­ein­stel­lun­gen über die Auto­ma­tik hin­aus anwen­den und ver­ste­hen möch­ten. Die Teil­neh­me­rIn­nen ler­nen Tipps und Ein­stel­lun­gen, um bewuss­ter zu foto­gra­fie­ren und die Bild­wir­kung mit Hil­fe von Blen­de, Zeit und Brenn­wei­te aktiv zu beein­flus­sen.

  • Was ist die Blen­de und wie hängt die­se mit der Zeit zusam­men?
  • In wel­chen Situa­tio­nen und wie kann man die ISO-Zahl der Kame­ra ver­än­dern und wie wirkt sich das auf das Foto aus?
  • Und mit wel­chen Gestal­tungs­re­geln wer­den die Bil­der noch wir­kungs­vol­ler?

Wann und Wo:

Wann: Am Don­ners­tag, den 30. März 2017, von 19:30 – 21:30 Uhr
Wo: Im Rei­se­Shop
Kos­ten: 25,- € pro Teil­neh­me­rIn

Min­dest­teil­nah­me 8, Maxi­mal­teil­nah­me 30 Per­so­nen

Anmel­dung: Per­sön­lich bei uns im Rei­se­Shop

Kommentare

Workshop: Fotografieren mit mehr Kreativität — 2 Kommentare

  1. Durch Zufall bin ich bei die­sem Workshop-Angebot gelan­det (neu­gie­rig, weil ich Klaus Kirch­wehm seit vie­len Jah­ren per­sön­lich ken­ne).
    Datum und Wochentsg pas­sen nicht zusam­men!
    Der 30. März 2017 ist ein Don­ners­tag, kein Mon­tag.

    Mit bes­ten Grü­ßen

    Doro­the Rie­mann

    • Hal­lo,
      vie­len Dank für den Hin­weis, Don­ners­tag, der 30. März ist natür­lich rich­tig, ist jetzt kor­re­giert.

      Vie­le Grü­ße,
      Jan