Workshop: Richtig packen

Pack mer´s

Den Rucksack richtig packen

Jede Wanderung be­ginnt mit ei­ner in­ten­si­ven Auseinandersetzung mit dem Weg. Wie ist das Gelände? Wie ist das Klima? Wo kann ich Wasser auf­fül­len? Wo kann ich Essen kau­fen? Gibt es Poststationen, an die ich post­la­gernd Teile mei­ner Ausrüstung und Vorräte schi­cken kann? Je bes­ser mei­ne Vorbereitung ist, des­to ge­nau­er kann ich pla­nen und er­spa­re mir da­durch un­nö­ti­ge Schlepperei. Auch so kom­men noch ge­nug Kilo zu­sam­men, die be­wegt wer­den wol­len.

Wir wol­len an die­sem Abend über Notwendiges, Multifuntionelles, Nützliches und Luxus spre­chen. Was für den ei­nen Luxus (z.B. Spiegelreflexkamera, Tagebuch, o.ä.), ist für den an­de­ren Notwendiges. Da setzt je­der an­de­re Prioritäten, aber es darf ja auch je­der sein Päckchen sel­ber tra­gen.

Und na­tür­lich zei­gen wir auch, wie die Dinge nun in den Rucksack pas­sen. Was pa­cke ich wo­hin? An was muss ich tags­über ran kom­men?

Wann und Wo:

Wann: Dienstag, den 12. April 2016, 19:30 – 21:30 Uhr
Wo: Im ReiseShop
Kosten: 5,- € pro Teilnehmer,

Mindestteilnehmerzahl: 10, Maximalteilnehmer: 30

Anmeldung: Persönlich bei uns im ReiseShop

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.