Workshop: Wie packe ich ein Fahrrad

Was brau­che ich für eine Rad­rei­se und wie packt man die Rad­ta­schen rich­tig?

Der Som­mer steht schon fast vor der Tür und damit auch die Zeit für Rad­rei­sen. Nach­dem man sich für ein Ziel ent­schie­den hat, stellt sich jedoch gleich die nächs­te Fra­ge: Was soll ich mit­neh­men und wie am bes­ten ver­pa­cken? Die­se und ande­re Fra­gen wol­len wir in einem Rad­ta­schen – Pack­work­shop beant­wor­ten. Dort wer­den wir je eine Aus­rüs­tung für leich­tes Rei­sen mit Mini­mal­aus­rüs­tung und für kom­for­ta­ble­re Tour zusam­men­stel­len, in den jewei­li­gen Taschen ver­stau­en und auf ein Rad packen.

Fahrrad packenAuch wol­len wir an die­sem Abend über Not­wen­di­ges, Mul­tifun­tio­nel­les, Nütz­li­ches und Luxus spre­chen. Was für den einen Luxus (z.B. Spie­gel­re­flex­ka­me­ra, Tage­buch, o.ä.), ist für den ande­ren Not­wen­di­ges. Da setzt jeder ande­re Prio­ri­tä­ten.

Wann und Wo:

Wann: Am Don­ners­tag, den 6. April 2017, von 19:30 – 21:30 Uhr
Wo: Im Rei­se­Shop
Kos­ten: 5,- € pro Teil­neh­me­rIn

Min­dest­teil­nah­me 10, Maxi­mal­teil­nah­me 30 Per­so­nen

Anmel­dung: Per­sön­lich bei uns im Rei­se­Shop

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.