Aktuelles

Aktuelles und Informationen zu unserem Sortiment, neuen Produkten, unseren Veranstaltungen, Diavorträgen, Workshops und dem Outdoor-Flohmarkt.


  • Hier findest Du unsere wichtigsten Termine als iCal-Link zum einbinden in den eigenen Kalender: ReiseShop_Termine.ics
Um über Neuigkeiten und Veranstaltungen informiert zu werden, kannst Du Dich hier bei unserem Newsletter anmelden.
Du bekommst dann vier bis fünf mal im Jahr eine eMail von uns. Natürlich geben wir Deine eMail Adresse nicht weiter und Du kannst Dich jederzeit abmelden.

Tourentipp: Wandern an der jungen Donau

Von Donaueschingen nach Sigmaringen. Eine entspannte Wandertour über 120 km in 7 Etappen.

Schon die Zugfahrt war ein Erlebnis. Von Freiburg aus durch den Schwarzwald mit der Höllentalbahn nach Donaueschingen. In der Stadt selbst haben wir die offizielle Donauquelle besichtigt, ein beeindruckendes gemauertes Rund, und uns danach auf die Suche nach dem Zusammenfluß der beiden Quellflüße gemacht.

Weiterlesen

Tourentipp: Klettern im Ith

Wer im Norden lebt, hat einen weiten Weg zum nächsten Kletterfelsen. Wohl die bekanntesten Formationen finden sich im Ith bei Lüerdissen und Eschershausen. Am Wochenende treffen sich hier Kletterer aus dem ganzen Norden. Wenn es an einem Felsen zu voll ist, gibt es ja noch Ausweichmöglichkeiten. Und deutlicher ruhiger geht es unter der Woche zu. Die Lüerdisser Klippen bieten an über 30 Felsen viele verschiedene Routen. Der Schwierigkeitsgrad bewegt sich meist im 4.-7. Grad, mit einigen Routen im 8.-9. Grad.

Weiterlesen

Tourentipp: Ahrsteig

Wandern durch die Eifel

Circa 100 Kilometer erstreckt sich der Ahrsteig im Nord-Osten der Eifel in sieben Etappen von der Quelle der Ahr in Blankenheim bis zu ihrer Mündung in den Rhein in Sinzig. Der Start des Weges liegt im kleinen Örtchen Blankenheim in der tiefsten Eifel, wo die Ahr im Keller eines Hauses entspringt. Im Eifelmuseum und dem Römerstraßen-Infozentrum kann man mehr über die Region und ihre Vergangenheit erfahren. Wer für die Schätze der Natur gekommen ist, muss sich nur wenige Kilometer und einen kurzen Aufstieg gedulden.

Weiterlesen

Tourentipp: Die Elbe mit dem Rad entdecken

Der Elberadweg zwischen Magdeburg und Schmilka

Mit dem Auto und den Rädern im Gepäck geht es zunächst nach Magdeburg (Jugendherberge mit Hotelflair). Morgen soll es entlang der Elbe Richtung tschechische Grenze gehen – so der Plan. Am nächsten Morgen: regnerisch und kalt und, was wir nicht bedacht haben, GEGENWIND ohne Gnade. Nach quälenden Kilometern dann die Entscheidung: nächster Bahnhof und dann eben an der tschechischen Grenze beginnen. Das Komfortable an Sachsen und Sachsen-Anhalt ist die kostenlose Fahrradmitnahme im ÖPNV. Also auch immer die Möglichkeit mit Rad und Gepäck per Bahn oder Bus preisgünstig wieder zurück zu fahren.

Weiterlesen

Tourentipp: Kocher-Jagst-Trail

Tourentipp: Kocher-Jagst-Trail

Die Triologie aus Kocher-, Jagst- und Bühlersteig im nordöstlichen Baden-Württemberg verbindet sich zum 193 Km langen Kocher-Jagst-Trail durch das Hoheloher Land. Die drei Flüsse bilden dabei den Rahmen, schmale Pfade mäanderen durch Flusstäler und über die angrenzenden Höhen. Ausgedehnte Wälder mit blumenreichen Wegrändern, sehenswerte Kirchen, Dörfer und historische Städte machen den Trail sehr abwechslungsreich. Die jeweiligen Start- und Endpunkte der drei Touren sind bequem mit der Bahn zu erreichen.

Weiterlesen

Tourentipp: Wandern auf dem E1

Tourentipp: Auf dem Europäischen Fernwanderweg 1 durch Schleswig-Holstein

Vom Start in Kupfermühle führt der Weg durch den alten Stadtteil und am Hafen entlang durch Flensburg. Nach Oeversee geht es durch den schönen, verwunschenen Idstedter Wald nach Schleswig an die Schlei. Hinter Schleswig treffen wir auf die Wikingersiedlung Haithabu, mal was Kulturelles. Weiter geht es über den Aschberg (fast 100m hoch) nach Eckernförde. Von hier aus wandern wir fast ausschließlich am Wasser mit schönen Ausblicken auf die Eckernförder- und Kieler Bucht nach Kiel.

Weiterlesen

Tourentipp: Radtour an der Werra

Tourentipp: Radtour an der Werra

Zwei Fahrräder mit Gepäck und Hänger

Wir (Zwei Frauen und eine Hündin) starten unsere Radtour in Meiningen. Von dort geht es auf kleinen Sträßchen und Wegen entlang der Vorderrhön nach Nordosten. Ende August herrschen hier über 30°C. Damit die Tour nicht zu strapaziös wird, starten wir morgens früh und machen gemütliche Pausen über die Mittagszeit. Es reihen sich Burgen und Fachwerkstädtchen aneinander und überall finden sich lauschige Picknickplätze.

Weiterlesen

Trekking in der Everest-Region

Hallo liebe Kunden, aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns entschlossen, diesen Vortrag heute nicht stattfinden zu lassen, sondern auf einen neuen Termin im Herbst zu verschieben.

Der neue Termin ist der 15. Oktober 2020.

Am 12. März 2020 um 19:30 Uhr

Ein Bildervortrag von Kerstin Kremer

Im Dezember 2018 habe ich zum ersten Mal Bilder von der Hochalm Gokyo gesehen und mich Hals über Kopf verliebt. Diesen Ort wollte ich mit eigenen Augen sehen.

Weiterlesen

Packworkshop für Wanderer und Radfahrer

Hallo liebe Kunden, aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns entschlossen, diesen Packworkshop auf den 19. Mai zu verschieben!

Am 19. Mai 2020 im ReiseShop

PackworkshopWas brauche ich für eine Radreise oder eine Wanderung und wie packe ich meinen Rucksack oder meine Radtaschen richtig? Nachdem man sich für ein Ziel entschieden hat, stellt sich die Frage: Was soll ich mitnehmen und wie am besten verpacken?

Weiterlesen