Living Planet Tour 2017

Vortrag

Wieviel Erde braucht der Mensch?”

von Dirk Steffens

Wann und wo?

Am 1. März 2017
Um 19 Uhr
Im Kie­ler Schloss
Die Ein­tritts­kar­ten gibt es bei uns im Rei­se­Shop

Alle zwei Jah­re ver­öf­fent­licht der WWF den Living Pla­net Report, der wis­sen­schaft­lich fun­diert den Zustand unse­res Pla­ne­ten und die Aus­wir­kun­gen des Men­schen auf ihn ana­ly­siert. Der bekann­te TV-Moderator und Umwelt­ak­ti­vist Dirk Stef­fens (TerraX/ZDF) ist ab Febru­ar 2017 wie­der mit einem abend­fül­len­den Infotainment-Vortrag auf gro­ßer Deutschland-Tour: Mit den Ergeb­nis­sen des aktu­el­len WWF Living Pla­net Report und span­nen­den Berich­ten über sei­ne Erfah­run­gen mit bedroh­ten Tier­ar­ten auf der gan­zen Welt.

Dirk Stef­fens stellt in sei­nem Multimedia-Vortrag die wesent­li­chen Ergeb­nis­se des Berich­tes ver­ständ­lich und fas­zi­nie­rend dar und spricht unver­blümt aus, was wir ändern müs­sen und kön­nen. „Wir ver­brau­chen im Ver­gleich zum Vor­jahr jetzt die Res­sour­cen von 1,5 Erden – und unse­re Nach­hal­tig­keits­bi­lanz wird jeden Tag schlech­ter“, erklärt Dirk Stef­fens ein­drucks­voll das glo­ba­le Umwelt­pro­blem.

Jeder kann etwas tun!“

Der Haupt­teil des Vor­tra­ges von Dirk Stef­fens ist geprägt von sei­nen per­sön­li­chen Begeg­nung auf der gan­zen Welt mit bedroh­ten Tier­ar­ten – von Fluss-Delfinen über Gepar­den bis zu Men­schen­af­fen oder Ele­fan­ten. Dirk Stef­fens bringt aber auch ein­drucks­vol­le Bei­spie­le aus der Geschich­te des Men­schen, wie man nach­hal­ti­ges Wirt­schaf­ten ein­fach und effek­tiv umset­zen kann, indem man aus Feh­lern der Ver­gan­gen­heit lernt. „Wir alle kön­nen täg­lich unser Ver­hal­ten ändern”, ist Dirk Stef­fens über­zeugt, „und wir soll­ten viel mehr über die Kon­se­quen­zen unse­res Kon­sums nach­den­ken.”

Nicht mit erho­be­nen Zei­ge­fin­ger, son­dern mit vie­len aktu­el­len Bei­spie­len zeigt Dirk Stef­fens, was die­se per­sön­li­che Sen­si­bi­li­tät im Umgang mit unse­rer Umwelt auch ganz kon­kret zum Tier- und Arten­schutz bei­tra­gen kann. So ist Dirk Stef­fens‘ Vor­trag auch bes­tens für die gan­ze Fami­lie geeig­net (Emp­feh­lung für Kin­der ab 8 Jah­ren).

Wann und Wo?

Am 1. März 2017 um 19 Uhr

Im Kie­ler Schloss, Däni­sche Str. 44, 24103 Kiel

Eintrittskarten

Die Ein­tritts­kar­ten gibt es bei uns im Rei­se­Shop (Ermä­ßi­gun­gen gibt es nach Vor­la­ge eines Aus­wei­ses für Schü­le­rIn­nen, Stu­die­ren­de, Rent­ne­rIn­nen, WWF Mit­glie­der).

Der Multivisions-Vortrag dau­ert ca. 90 Minu­ten zzgl. Pau­se. Dirk Stef­fens steht nach dem Vor­trag noch für Fra­gen und Auto­gram­me zur Ver­fü­gung.

Weitere Informationen zum Living Planets Report

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.