Radreisen

Großartige Radreisen in fesselnden Bildern

Wann und wo?

Am Sonntag, 5. März 2017
Von 13 bis 19 Uhr
Im Haus des Sports
Eintritt: 17 Euro mit Verzehr,
die Eintrittskarten gibt es bei uns im ReiseShop.

Der ReiseShop veranstaltet am Sonntag, den 5. März 2017, einen Nachmittag über großartige Radreisen mit fesselnden Bildern und spannenden Vorträgen.

Wir haben drei spannende Vorträge in den Radtaschen. Dazu zeigen wir natürlich passende Ausrüstung, das Radhaus präsentiert die Fahrräder, reCycle bietet Radtechnik und Reparaturen und der adfc informiert über den Verein und das Radreise- und Tourenprogramm 2017. Neben den Vortragenden werden auch weitere kompetente Menschen da sein, die sich über das ein oder andere Fachgespräch freuen.

Und damit keiner verhungert, gibt es zwischen den Vorträgen kleine „Brotzeiten”.

Programm

Neben den offiziellen Vorträgen informieren wir auch über die aktuelle Radreise von Anna Kitlar, die zur Zeit von Hongkong nach Griechenland mit dem Fahrrad unterwegs ist.

Wie im letzten Jahr beim Weitwandertag, werden wir auch wieder einige Workshops ankündigen.

13:00 Uhr Einlass

13:30 Uhr – In 99 Tagen von Rom bis Rostock

Eine Elternzeitreise mit dem Fahrrad

von Kay Benninghoff

Quer durch Europa mit einem 6 Monate alten Kind, zwei Fahrrädern und jeder Menge Gepäck. Die Radreise mit wunderbaren Begegnungen, spannenden Erlebnissen, sanften Hügeln, steilen Abfahrten und jedem erdenklichen Wetter startete im April 2016 in Kiel. Die Wege führten durch sehenswerte Ecken Europas, zu den unterschiedlichsten Menschen in die verschiedensten Unterkünfte.

Pause zwischen Rom und Rostock

15:00 Uhr – Trans America Trail

7.000 Kilometer vom Atlantik zum Pazifik

von Paul Drummen und Lena Schulz-Hildebrandt

Am 1. Mai 2016 startete das große Abenteuer: Die Bewältigung des Trans America Trails mit dem Fahrrad durch zehn Staaten der USA: Vom Atlantik in Virginia bis zum Pazifik in Oregon – 7096 km. In 70 Tagen über die Appalachen, durch die Ozarks, die beeindruckenden Weiten Kansas, die Rocky Mountains, den Yellowstone und Grand Teton Nationalpark, die Kaskaden bis hin zur Pazifikküste. Eine intensive Begegnung mit Amerika und dessen Einwohnern.

17:00 Uhr – Namibia

Weite, Wüste, wilde Tiere und ein Fahrradfahrer

von Jörn Tietje

Mit dem Fahrrad durch die faszinierenden Landschaften der Namib- Wüste mit den charakteristischen roten Sanddünen im Sossousvlei und den Fishriver-Canyon im Süden des Landes. Einen Höhepunkt der sechswöchigen Radreise durch das extrem dünn besiedelte, trockene Land bildete der Etosha-Nationalpark mit seinem überwältigenden Tierreichtum. Und überall trifft man noch auf Spuren der deutschen Kolonialgeschichte des Landes und der deutschen Sprache.

19:00 Uhr: Ausklang und Ende

Termin, Ort und Eintritt:

  • Wann: Am Sonntag, 5. März 2017 von 13 Uhr bis 19 Uhr
  • Wo: Haus des Sports, Winterbeker Weg 49, 24114 Kiel
  • Eintritt: 17 Euro mit Verzehr

Vorverkauf ab sofort bei uns im ReiseShop.

Der Veranstaltungsort:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.